zurück zur Navigation »

Mein Stadtort: Hauptseite > Sehenswürdigkeiten in der Tourismusregion > Baudenkmale und Sehenswürdigkeiten > Burgen > Burg Seeberg (Ostroh)

Burg Seeberg (Ostroh)

 

Kategorie: Burgen region: im Umkreis von 10 km von Franzensbad  | Město: Ostroh

 

Die um 1200 erbaute Burg Seeberg ist einer der ältesten Orte in der Tourismusregion. Sie ragt unweit von Franzensbad auf einem hohen Fels hoch über dem Seebach auf. Die Burg wurde wohl als Sitz von Ministerialen gegründet, die der Kaiserpfalz in Eger (Cheb) angehörten. Obwohl durch Brände oder Brandschatzungen feindlicher Truppen einige Male nahezu völlig zerstört, überlebte sie Dank zahlreicher Rekonstruktionen bis in die Gegenwart.

Zu den wertvollsten Teilen von Burg Seeberg gehören der romanische Storchenturm und der gotische Südpalast. Im Burginnern bekommt man schöne Interieure mit Möbeln aus dem 19. Jhd. zu sehen. Die Ausstellung umfasst auch zeitgenössische Bekleidung und eine ‚Schwarze Küche‘ mit ursprünglichem Geschirr. Außerdem ist auf der Burg ein kleines Freilichtmuseum zu besichtigen, das das Leben auf dem Dorf im Egerland des 19. Jhd. illustriert. So bekommt man zum Beispiel den ältesten gezimmerten Barockkornspeicher der Region aus dem 1714 und einen Schuppen mit landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten zu sehen.

 

Betriebszeiten

Zeitraum Tage Zeit
16. 3. - 17. 11.  täglich  

März, Oktober, November 10 - 16 Uhr

April, Mai, September 10 - 17 Uhr

Juni - August 10 - 18 Uhr

 

Eintrittspreise

Eintrittspreise Preis

Erwachsene 

Rentner

  90 CZK

  80 CZK

Studenten + Behinderte

Kinder (6-14 Jahre) 

  80 CZK

  30 CZK

Familieneintritt (max. 2 Erwachsene + 3 Kinder)   180 CZK
 

Kontaktangaben

Adresse: Poustka Ostroh 18

PLZ: 35002

Telefon: +420354595360

E-mail: info@muzeum-frantiskovylazne.cz

Web: www.seeberg.cz/cs/hrad

 
 
FLINFO.CZ

FLINFO.CZ
Informationszentrum Františkovy Lázně

E-mail: info@flinfo.cz